Krankenkasse

Vergleiche bei uns die besten Angebote der führenden Krankenversicherer.

100% kostenlose und unabhängige Beratung

Optimieren und bis zu CHF 2’500 jährlich sparen

Kostenloser Wechsel-Service

1 Bedürfnisse
2 Angaben

JETZT ANFRAGEN

Formular ausfüllen und vom Krankenkassen-Vergleich profitieren.

Was ist Dir wichtig?

DEINE ANGABEN

Anrede
keyboard_arrow_leftzURÜCK
wEITERkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder

Krankenkasse

Vergleiche bei uns die besten Angebote der führenden Krankenversicherer.

100% kostenlose und unabhängige Beratung

Optimieren und bis zu CHF 2’500 jährlich sparen

Kostenloser Wechsel-Service

1 Bedürfnisse
2 Angaben

JETZT ANFRAGEN

Formular ausfüllen und vom Krankenkassen-Vergleich profitieren.

Was ist Dir wichtig?

DEINE ANGABEN

Anrede

keyboard_arrow_leftzURÜCK
wEITERkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder

So funktioniert’s

In 3 Schritten zur optimalen Versicherung.

Online-Formular ausfüllen und absenden.
Wir führen den Versicherungs-Vergleich für Dich durch.
Du wählst das beste Preis-Leistungs-Angebot aus.

Mit Broker2go vom optimalen Versicherungsschutz profitieren und Geld sparen.

Mit Broker2go vom optimalen Versicherungsschutz profitieren und Geld sparen.

Die richtige Krankenversicherung für Deine Bedürfnisse

Kein Problem, wir helfen Dir die Krankenversicherung zu finden, die zu Dir und Deiner Familie passt. Gemeinsam analysieren wir Deine individuellen Bedürfnisse. Anschliessend vergleichen wir für Dich die besten Preis-Leistungs-Angebote und stehen Dir beratend zur Seite.

Wenn Du Dich für einen Wechsel entscheidest, übernehmen wir auch hier die ganze Arbeit von A bis Z. Profitiere ganz einfach von unserem unabhängigen, kostenlosen und individuellen Rundumservice.

Die Krankenversicherung in der Schweiz

Die Grundversicherung ist für alle Einwohner der Schweiz obligatorisch. Spätestens drei Monate nach Geburt oder Zuzug in die Schweiz muss die Versicherung abgeschlossen werden. Die obligatorische Krankenpflegeversicherung (OKP) bezahlt Leistungen bei Krankheit, Unfall und Mutterschaft. Die Leistungen sind gesetzlich vorgeschrieben und deshalb bei jeder Krankenkasse gleich. Grundlage ist das Krankenversicherungsgesetz (KVG).

Mit der passenden Zusatzversicherung ergänzt Du Deine Versicherung auf Deine individuellen Bedürfnisse: Alternativmedizin, Fitness, Zähne, Brillen und vieles mehr.

Die verschiedenen Modelle in der Grundversicherung

Hausarztmodell

Bei diesem Modell suchst Du im Krankheitsfall immer als erstes Deinen gewählten Hausarzt auf. In Ausnahmefällen wie beispielsweise bei einem «Notfall», darfst Du von dieser Pflicht abweichen. Die Krankenkassen können definieren, welche Ärzte von den Versicherten als «Hausarzt» für das Hausarzt-Modell ausgewählt werden können. Falls medizinisch notwendig, wirst Du vom Hausarzt an einen Spezialisten überwiesen.

Die Prämie kann mit diesem Modell rund 15 bis 20 Prozent günstiger ausfallen.

Telmed-Modell

Bei Telmed musst Du Dich bei jedem neuen gesundheitlichen Problem vor dem ersten Arztbesuch bei der dafür vorgesehenen, telefonischen Beratungsstelle melden. Auch hier gibt es wieder Ausnahmen wie beispielsweise bei einem «Notfall».

Die Prämien kann mit diesem Modell rund 15 bis 20 Prozent günstiger ausfallen.

HMO-Modell

HMO ist die Abkürzung für Health Maintenance Organization (Gesundheitserhaltungsorganisation) und ist ebenfalls ein alternatives Versicherungsmodell, mit dem Du Prämien sparen kannst.

Beim HMO-Modell verpflichtest Du Dich, im Krankheitsfall immer zuerst eine bestimmte HMO-Praxis/HMO-Arzt aufzusuchen. Aufgrund dieser eingeschränkten Arztwahl kannst Du von einem Prämienrabatt von bis zu 25 Prozent im Vergleich zum Standard-Modell profitieren.

Zusatzversicherungen

Mit einer freiwilligen Zusatzversicherung kannst Du wichtige Leistungen in der Schweiz und im Ausland versichern, die von der Grundversicherung nur eingeschränkt oder gar nicht bezahlt werden.

Wer zum Bespiel lieber Komplementärmedizin in Anspruch nehmen möchte, aufwändige Zahnbehandlungen benötigt oder regelmässig neue Brillen/Kontaktlinsen kauft, kann von einer Zusatzversicherung profitieren. Es gibt bei den Zusatzversicherungen noch weitere Leistungsvorzüge wie beispielsweise bei Prävention und Fitness, Transporte und Rettungskosten oder auch die Behandlung durch den Chef-/Oberarzt.

Das Versicherungsangebot bei den Zusätzen ist sehr vielfältig und die Leistungen unterscheiden sich je nach Anbieter stark. Die Suche nach dem besten Preis-/Leistungsverhältnis ist deshalb wichtig. Wir helfen Dir, bei den verschiedenen Angeboten durchzublicken und die für Dich passende Zusatzversicherung zu finden.

Wichtig zu wissen: Je älter Du bist oder je angeschlagener Deine Gesundheit ist, desto höher werden die Prämien der Versicherung. Zudem besteht bei den Zusatzversicherungen keine Annahmepflicht durch den Versicherer. Das heisst, der Versicherer kann Anfragen von älteren oder erkrankten Personen ablehnen.

Die verschiedenen Modelle der Zusatzversicherung

Ambulant

Diese Zusatzversicherung schützt Dich genau da, wo die obligatorische Grundversicherung nur minimale oder gar keine Leistungen erbringt. Es sind Behandlungen und Hilfsmittel versichert, die ambulant (also ohne Spitalübernachtung) erfolgen. Das können beispielsweise Psychotherapien, komplementärmedizinische Behandlungen oder Schuheinlagen sein. Mit der ambulanten Zusatzversicherung kannst Du wichtige Deckungslücken schliessen. Bei Notfällen im Ausland werden auch diese Kosten für Spitalaufenthalte bezahlt.

Spitalversicherung

Annehmlichkeiten, Flexibilität und einiges mehr: Mit der passenden Spitalzusatzversicherung kannst Du einen möglichen Spitalaufenthalt Deinen Bedürfnissen anpassen. Ob Einzelzimmer, freie Arztwahl in der ganzen Schweiz oder Anrecht auf eine Experten-Zweitmeinung, mit der richtigen Spital-Zusatzversicherung hast Du entscheidende Vorteile im Krankheitsfall.

Zahnversicherung

Die Grundversicherung bezahlt praktisch keine Zahnbehandlungen und im Normalfall trägst Du die ganzen Kosten selbst. Zahnbehandlungen können sehr schnell teuer werden. Mit einer Zahnversicherung kannst Du Dich von den finanziellen Folgen einer zahnärztlichen Behandlung absichern. Die Leistungen gehen vom Kontrolluntersuch bis zu Zahnstellungskorrekturen.

Weitere Zusatzversicherungen

Pflegeversicherungen, Taggeld- und Kapitalversicherungen oder ein ergänzender Schutz bei Tod oder Invalidität. Mit der richtigen Zusatzversicherung kannst Du die finanziellen Folgen eines Unfalles oder Krankheit ergänzend absichern.

Damit bist Du und Deine Familie finanziell auf böse Überraschungen vorbereitet. Gemeinsam können wir Deine Situation analysieren und Dir einen optimalen Schutz aufzeigen

Unsere Partner

Mehr Möglichkeiten durch starke Partnerschaften.